Sie haben Fragen? 0228 81002-55

AKTUELLE MELDUNGEN

Nachrichten und aktuelle Meldungen

Wintertagung des Bundes deutscher Staudengärtner verlegt

Wintertagung des Bundes deutscher Staudengärtner verlegt

Online-Vortragstagung am 10. Februar

Der Bund deutscher Staudengärtner wandelt den Vortragsteil der geplanten Wintertagung 2022 zu einem Online-Seminar am 10. Februar um. Dieses ist bis zu einer maximalen Teilnehmerzahl öffentlich zugänglich. Themen und Redner sind:

  • 09.00 Uhr: TerZ zeigt wie`s geht – Torfreduzierte Substrate bei Zierpflanzen und Stauden
    Bisherige Ergebnisse und Erkenntnisse aus dem Projekt , speziell auch in einem Staudenbetrieb werden vorgestellt.
    Katja Arndt, Gesamtkoordinatorin TerZ, Landwirtschaftskammer Niedersachsen
    Christoph Hokema, Fehrle-Stauden, Schwäbisch Gmünd

  • 10.00 Uhr: Hochstaudenfluren für wechselfeuchte Vegetationssysteme, aktuelle Praxis für heiss und nass
    Neben der Entwicklung eines Vegetationssystems in Zürich wurde dessen Weiterentwicklung und eine kurze Dokumentation der jährlichen Vegetationsentwicklung in 2014-2018 durchgeführt. 2019 konnte eine gesamthafte Erfolgskontrolle auf Einzelartenebene realisiert werden.
    Axel Heinrich, Dozent Pflanzenverwendung, ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften

  • 11.30 Uhr: HORTISECUR F – Versicherungslösungen für den Bereich Stauden
    Vorstellung des Versicherungsproduktes HORTISECUR F. Spezifische Versicherungsoptionen bei Stauden und Risiko-Management im Freiland.
    Christian Senft, Vorstandsmitglied der Gartenbau-Versicherung VVaG

Gremiensitzungen wie die Mitgliederversammlung werden in eine Sommerreise mit Betriebsbesichtigungen im Juli eingebettet.

Zurück

Copyright 2022 Bund deutscher Staudengärtner e. V. (BdS)
Es werden notwendige Cookies, Google Fonts, Google Maps, und Youtube geladen. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und unserem Impressum.